Buch-Neuerscheinung

Wohnungsnot macht erfinderisch, und – Not kenn kein Gebot!

BildChrista Laas: Rate mal, wer hier spricht. Roman, 260 S., veröffentlicht über Tolino media, als E-Book (3,99 EUR) und Taschenbuch (9,99 EUR) ab Dezember 2021 im Buchhandel erhältlich.
ISBN: 9783754623770. Genre: Gesellschaftsroman, Krimi, Humor.

Nach fast einem halben Jahrhundert im trauten Heim flattert Paula eine Eigenbedarfskündigung ins Haus. Kampflos das Feld räumen? Oh nein! Wozu hat man pfiffige Freundinnen? Jutta, Bärbel und Elke machen sich ans Werk: mit Fantasie, Feuereifer und – mit krimineller Energie! Juttas Neffe Manuel ist auch mit von der Partie. Aber heiligt der Zweck die Mittel? Bisweilen geht es turbulent zu, doch immer amüsant.

Wohnen ist zur sozialen Frage unserer Zeit geworden, und diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit, zumindest, was die Eigenbedarfskündigung betrifft … Dies ist das 13. Buch von Christa Laas, Infos zur Autorin: (https://www.christa-laas.de)
Falls Interesse besteht, fordern Sie gerne ein Leseexemplar an. Lesungen aus dem Buch sind geplant, aber zurzeit wegen der Kontaktbeschränkungen leider erst einmal verschoben.

Christa Laas
Fuchsgang 10
21755 Hechthausen
04774 360 649
https://www.christa-Laas.de
https://www.facebook.com/people/Christa-Laas-Schriftstellerin/100063761520400/
C.Laas@t-online.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Autorin
Frau Christa Laas
Fuchsgang 10
21755 Hechthausen
Deutschland

fon ..: 04774 360 649
web ..: https://www.christa-laas.de
email : C.Laas@t-online.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Autorin
Frau Christa Laas
Fuchsgang 10
21755 Hechthausen

fon ..: 04774 360 649
email : C.Laas@t-online.de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.

Werbung

powered by TARIFCHECK24 GmbH