Verbraucherportal home&smart startet Informationsangebot im Bereich Elektromobilität

-Werbung-

Stadtwerke und Energieversorger profitieren von umfangreichen und aktuellen Informationen zu Elektroauto, E-Bike & Co.

Karlsruhe. Das Verbraucherportal home&smart bietet Stadtwerken und Energieversorgern (EVU) ab sofort ein Informationsportal im Bereich E-Mobilität an. Die Experten von home&smart liefern die Antworten auf alle Fragen zu E-Auto und Connected Car, E-Roller und E-Bikes, Wandladestationen (sogenannte „Wallboxes“), Lademöglichkeiten sowie die neuesten Trends und Informationen. Mit dem neuen Portal können Stadtwerke und Energieversorger schnell und unkompliziert in das neue Geschäftsfeld E-Mobilität einsteigen und sich mit digitalen Services positionieren.

Tagesaktuelle Inhalte und praxisnahe Artikel rund um das Trendthema E-Mobilität

Das Informationsportal bietet regelmäßig neue Fachbeiträge zu den Themenfeldern Elektroauto, Wallboxes, E-Bike und E-Wissen. Von der Vorstellung verschiedener Elektroauto-Modelle bis hin zu Informationen über Lademöglichkeiten im öffentlichen Raum und zuhause. In aktuell mehr als 60 ausführlichen und praxisnahen Beiträgen erfährt der Nutzer, was der Elektromobilitätsmarkt bietet, was es beim Kauf zu beachten gibt und wie das Thema Elektromobilität im weltweiten Vergleich dasteht. Aktuell werden zudem mehr als 20 Elektroautomodelle vorgestellt: Dabei bietet das Angebot detaillierte Informationen zu Reichweite, Lademöglichkeiten sowie einen Ladezeitenrechner und gibt zudem Praxistipps, z.B. für die Fahrt in den Urlaub mit einem Elektroauto.

„Die Informationsplattform zum Thema Elektromobilität berät fachkundig und gibt die nötigen Antworten auf zentrale Fragen“, erklärt Elena Wannenmacher, Leiterin B2B bei home&smart. „Mit unserer Lösung lassen sich die innovativen Inhalte mit wenig Aufwand in den Webauftritt der Versorger integrieren und können zudem für soziale Medien oder eigene Anwendungen der Stadtwerke genutzt werden. Damit sind Stadtwerke und Energieversorger nicht nur am Puls der Zeit, sondern werden von ihren Kunden als Servicepartner für Elektromobilität und moderne Technik geschätzt.“

Der Service wird auch als sogenannte White-Label-Lösung angeboten. home&smart passt seine herstellerunabhängige Plattform dem Corporate Design des jeweiligen Stadtwerks bzw. Energieversorgungsunternehmens an und bindet es in dessen Internetauftritt ein.

Stadtwerke und EVU profitieren von Reichweite und Google-Sichtbarkeit

Stadtwerke und EVU die Ihren Endkunden Lösungen im Bereich Elektromobilität anbieten, können ihre bereits vorhandenen Wallbox-Angebote auf dem home&smart-Portal listen lassen um so über eine PLZ-Suche von Interessenten und potenziellen Kunden gefunden zu werden. Auf regionalen Unterseiten besteht zudem die Möglichkeit, sich über eine Anzeigenschaltung als Wallbox-Anbieter für seine Stadt zu positionieren und damit in Suchmaschinen auf der ersten Seite gefunden zu werden.

Zum White Label-Angebot: http://e-mobility.homeandsmart.de

homeandsmart.de ist das führende unabhängige Verbraucherportal für die Themen Smart Home, Internet of Things und E-Mobility in Deutschland. Die Internetplattform präsentiert vielfältige, fundierte und herstellerübergreifende Informationen sowie Beratung zu Produkten, Trends und Innovationen in diesem Themenbereich. Die Experten des Portals führen umfangreiche Tests und Bewertungen durch. In rund 2.000 Artikeln in über 100 Kategorien erfahren Verbraucher alles über Produkte für das vernetzte Wohnen und Leben der Zukunft. Monatlich wird das multimediale Informationsangebot von über 590.000 aktiven Nutzern besucht (Stand Dezember 2017).

Firmenkontakt
homeandsmart GmbH
Jürgen Scheurer
Ettlinger Str. 59
70178 Karlsruhe
+49 151 12135075
presse@homeandsmart.de
http://www.diskurs-communication.de

Pressekontakt
homeandsmart GmbH
Jürgen Scheurer
Scheurer
70178 Karlsruhe
+49 721 669875 76
presse@homeandsmart.de
https://www.homeandsmart.de/presse

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!