Unternehmer erkennen das Potenzial von echtem Lead-Management

-Werbung-

Buchautor räumt mitten in Berlin mit Vorurteilen zum Thema Kundengewinnung auf

Unternehmer erkennen das Potenzial von echtem Lead-Management
André Lönser arbeitet mit Lead Plänen, die kein Detail einer Online-Strategie auslassen. (Bildquelle: Mittelstandsinitiative500)

Berlin – Man darf ihn einfach erleben, diesen Andre Lönser. Der erfolgreiche Buchautor und Strategietrainer der Spree-Millionäre wird dem deutschen Mittelstand zu deutlich mehr Wachstum mit Hilfe des Internets verhelfen. Dessen ist er sich sicher. Deshalb vermittelt der Berliner sein Wissen zum Thema Lead-Gewinnung und Lead-Management in spannenden und kurzweiligen Workshops im Herzen der Hauptstadt. Und eben dort, im Satellite Office auf der Friedrichstraße, konnten man auch in der letzten Woche wieder gestandene Unternehmer ebenso wie Vertreter der socialized StartUps staunend in Richtung Podium blicken. Allen wurde schnell klar, hier wird die Neukundengewinnung per Internet neu definiert.

Andre Lönser dazu: „Ich picke mir auf den Workshops die Rosinen raus, also Unternehmerinnen und Unternehmer, die trotz schon erreichter Erfolge wirklich wachsen wollen. Jene, die das Riesenpotenzial einer bis ins kleinste Detail durchdachten Onlinestrategie erkennen und für sich nutzen wollen. Die bereit sind für Veränderungen im großen Stil und für mehr Moos auf dem Konto.“

Das Buch öffnet die Augen

Der, der das sagt, gehört zu den Besten seiner Zunft und coacht zahlreiche kleine und mittelständische Firmen zu Umsatzexplosionen mit Hilfe von Lead Management. Schon in seinem 2014 erschienenen Buch „Gesucht – Gefunden – Gekauft. Onlinemarketing für den Mittelstand“ rüttelt er Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler auf und macht ihnen klar, wie eng unternehmerischer Erfolg vor Ort mit dem weltweiten Netz verbunden ist. „Allein wer dieses Buch liest und die darin beschriebenen Punkte konsequent umsetzt, wird eine deutliche Umsatzsteigerung erreichen“, verspricht der Trainer. Das Buch kann direkt online bestellt werden: Buch Lönser .

Geschenk

Der Clou und Vorteil gegenüber dem Kauf im Buchhandel: Jeder Besteller erhält gleich einen Gutschein für einen Workshop seiner Wahl im Wert von 129 Euro dazu. Auf dem Workshop selbst bekommt jeder Besucher dann noch – ebenfalls kostenlos als Geschenk – eine komplette Strategie aus dem Lönserschen Lead Plan mit Tipps zur sofortigen Umsetzung. „Schon allein durch diese eine Strategie kann jeder Teilnehmer neue Kunden gewinnen. Gelebtes Lead Management eben „, wie Andre Lönser augenzwinkernd meint. Auf diesen Workshop-Abenden stellt er auch ein weiteres Highlight vor, gemeint ist die von ihm und dem Berliner Unternehmensphysiker bzw. Unternehmensentwickler, Henry Krey, initiierte Mittelstandsinitiative500. Darin haben, wie der Name es schon sagt, nur 500 Berliner Unternehmen Platz. Dann wird der exklusive Club dichtgemacht. Empfohlen wird er u. a. vom Präsidenten des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, Mario Ohoven, persönlich.

Live ein Erlebnis

Was aber macht Andre Lönser anders als ganze Pulks aus Marketingmanagern, SEO-Fachleuten, Social-Media- und Onlinemarketing-Verantwortlichen? Einfach beantwortet:

* Er selbst brennt für sein Thema; ist im wahrsten Sinne des Wortes Feuer und Flamme für Lead Management.

* Er geht strukturiert und strikt planmäßig vor, gönnt sich und seinen Kunden nicht die kleinste Abweichung.

Gegen seine strategischen Analysen von Webseiten wirkt beispielsweise ein Business-Plan für einen Investor wie eine rührige Kindergeschichte. Auch seine Auffassung von einem richtig adressierten Newsletter gleicht eher einem Soziologiestudium, denn einer „Mal eben schnell gemacht“-Aktion. Lead Management, so Lönser, sei vielfältig wie sonst kaum ein anderer Aspekt im Online-Business. Allein über 50 einzeln zu bearbeitende Punkte, verpackt in den drei Modulen Website, Traffic und Leads & Sales, umfasst der von ihm ausgearbeitete Lead Management Prozess. Darin spielt etwa die sonst so hochaufgehängte Suchmaschinenoptimierung (SEO) – trotz der Vormachtstellung von Google – nur eine kleine Rolle. Eigens von dem Berliner und seinem Experten-Team entwickelte Software-Lösungen wie ein Kundemanagementsystem (CMS) inkl. Autoresponder oder Reporting-Tools gehören ebenfalls zum Gesamtprojekt.

Fazit: Ein Mann, ein Buch, eine Initiative, ein Abend und viel Umsetzungswillen und schon geht der deutsche Mittelstand „durch die Decke“.

Hier können sich interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer u.a. für einen der kostenfreien Workshops mit Andre Lönser anmelden: Lönser Workshop

Nach Jahren als Inhaber einer großen Onlineagentur und ständigem Terminstress wollte André Lönser so nicht weitermachen. Er positionierte sich 2014 als hochbezahlter Coach für Unternehmer und ihre Top-Marken sowie als Referent, Autor und Keynote Speaker. Die 2014 von ihm und seinen Partnern ins Leben gerufene Mittelstandsinitiative500 hat das Ziel mit 500 ausgewählten kleinen und mittelständischen Unternehmen, erfahrenen Web-Dienstleistern und renommierten Onlineexperten ein Wissens- und Kommunikationsnetzwerk aufzubauen. Das Hauptziel: Durch optimale Onlinepräsenzen und Webaktivitäten mehr Besucher, mehr Anfragen und mehr Umsatz für jedes Mitglied zu gewinnen. Für die Mitgliedschaft müssen sich interessierte Unternehmen beim Gremium der Mittelstandsinitiative bewerben. Wird die Bewerbung angenommen, so kostet die Basisregistrierung 29,00 Euro monatlich.

Firmenkontakt
André Lönser
André Lönser
Neue Hochstraße 2
13347 Berlin
+49 (0) 30 577 030 40 -0
info@andre-loenser.com
http://andre-loenser.com

Pressekontakt
pressebüro laaks
Peter Laaks
Kieler Str. 11
45145 Essen
020150733454
020150733456
info@pressebuero-laaks.de
http://www.pressebuero-laaks.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!