Ostern ein Fest der Freude- in 20 Jahren Forschung ausgezeichnete Ergebnisse-

-Werbung-

Ostern ein Fest der Freude- in 20 Jahren Forschung  ausgezeichnete Ergebnisse-

(Mynewsdesk) Ostern – ein Fest der Freude.

Wissenschaftler aus ganz Europa haben in den letzten 20 Jahren die Verbesserung der MIKROZIRKULATION mittels  physikalischer Gefäßtherapie erforscht. Anlässlich dieser 2 Jahrzehnte intensiver Forschungsarbeit, der Rückkopplung zu Ärzten, Kliniken und Anwendern wurde ein technologischer Forschritt beflügelt, wie er in diesem Bereich beispielhaft ist. 

3 Gerätegenerationen bezeugen die fortwährende Entwicklung- 

 ein neues Patent und dessen Umsetzung wird für die nächsten 20 Jahre technologisch wegweisend sein. 

Störungen der Mikrozirkulation können Ursache, aber auch Folge oder Begleiterscheinung von Krankheiten sein. Dem kann durch eine spezielle physikalische Gefäßtherapie effektiv entgegengewirkt werden.

Eine gestörte Mikrozirkulation ist in jedem Fall nachteilig für den Organismus, da im Gewebe nicht ausreichend Sauerstoff und Nährstoffe ankommen und Abbauprodukte nicht genügend abtransportiert werden können. Ein wichtiger Regulationsmechanismus für eine adäquate Mikrozirkulation ist die Vasomotion der kleinsten präkapillären Arteriolen, Kapillaren und Venolen, die 74 Prozent des Gefäßsystems ausmachen. Mit der Physikalischen Gefäßtherapie werden Vasomotionsvorgänge stimuliert. Zudem kommt es aufgrund des speziellen Signalgefüges zur Synchronisation der Tonusveränderungen in prä- und postkapillären Gefäßen. Die defizitäre Organdurchblutung wird verbessert. Ob allein oder im Konzert unterschiedlicher Therapieverfahren angewendet, kann durch den Systemansatz bei vielen Erkrankungen der Therapieerfolg gesteigert werden.

– „weil kleinste Gefäße größte Bedeutung haben…“

DAS ist mittlerweile ein unstrittiges Thema in der Medizin – international ebenso wie in den Strukturen regionaler Leistungszentren – und die Forschung und Entwicklung der letzten Jahre bietet beste Therapieansätze.

Und so freuen wir uns als „IMIN – International Microvascular Net“ hochkompetente Veranstaltungen in ganz Europa im Jahre 2018 zusammen mit unseren Kooperationspartnern begleiten zu dürfen. 

Bei Ärzteworkshops und Kongressen werden aktuellste wissenschaftliche Aspekte darstellt und ein Überblick in internationale Entwicklungen geboten. Die Praxis mit Therapie, Messungen und Erfahrungsdiskussion ist integriert. Über das vielfältige  Engagement aller IMIN-Partner freuen wir uns sehr – ohne diese wären die 20- Jahres Highlights Veranstaltungen nicht möglich.

Besonderer Dank gilt dem deutschen „Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz“ -Info Gesundheit e.V., Bonn, mit seiner Informationsbroschüre für Patienten und Verbraucher zum Thema: 

„MIKROZIRKULATION- Die bedeutung kleinster Gefäße für  gesunde Durchblutung“.

https://www.imin-org.eu/index.php/de/events/36-qualitaetszirkel-mikrozirkulation-physikalische-gefaesstherapie-bemer-r

Hier wird sowohl über Erkrankungen und Beeinträchtigungen, die mit einer gestörten Mikrozirkulation im Zusammenhang stehen als auch über Lösungsansätze im eigenen Verhalten und Therapieempfehlungen berichtet.

Diese Broschüre wird  ab Mai 2018 in 10 Sprachen zur Verfügung stehen. Europaweit  wird das Thema von Forschern und Praktikern auf Ärzteworkshops behandelt. Patienten können sich in den Praxen mittels dieser Broschüren  zukünftig  besser informieren . Auf Ärztekongressen wird das Thema in den kommenden Jahren zunehmend forciert, um die Ursachen vieler Volkskrankheiten positiv zu beeinflussen.

Weitere INFOS entnehmen Sie bitte den Quellen und lfd. Berichten auf unserer Homepage.

Registrieren Sie sich bitte als Follower, damit Sie immer auf dem aktuellsten Stand sind.

Wir wünschen ein frohes Osterfest bei bestmöglicher Gesundheit

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im IMIN-International Microvascular Net

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/wv4th5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/ostern-ein-fest-der-freude-in-20-jahren-forschung-ausgezeichnete-ergebnisse-24459

Expertennetzwerk zum Thema Mikrozirkulation

Firmenkontakt
IMIN-International Microvascular Net
Fred Unrath
Gottlieb Daimler Str.80
72290 Lossburg
0174/1753585
fred.unrath@imin-org.eu
http://www.themenportal.de/wissenschaft/ostern-ein-fest-der-freude-in-20-jahren-forschung-ausgezeichnete-ergebnisse-24459

Pressekontakt
IMIN-International Microvascular Net
Fred Unrath
Gottlieb Daimler Str.80
72290 Lossburg
0174/1753585
fred.unrath@imin-org.eu
http://shortpr.com/wv4th5

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!