Neuer Hallenstrahler HML: Volle Lichtpower mit MidPower für Industrie- und Gewerbehallen mit Einschichtbetrieb

Hallenstrahler MidPower Line (HML) bieten eine preisbewusste Alternative zu Hochleistungs-Hallenstrahlern. Starke Lumenpakete bei geringen Anschlusswerten sorgen für ein Plus an Wirtschaftlichkeit.

BildHallenstrahler MidPower Line von AS LED Lighting sind eine Weiterentwicklung der zigtausendfach bewährten Strahler der Serien HCL und HPL. Ausgestattet mit MidPower LEDs verfügen sie über höchste Effizienz und eine lange Lebensdauer. Die Netzteileinheit ist thermisch vom Gehäuse entkoppelt und steht – mit eingebautem Akku – auch für dezentralen Notlichtbetrieb zur Verfügung. Standardmäßig verfügen die HML-Strahler über eine Druckausgleichsmembrane, die zuverlässig Beschlag verhindert. Mit Wieland RST Stecksystem sind die Hallenstrahler einfach und schnell zu montieren.
Weitere Leistungsdaten der neuen HML-Strahler:
+ Resistent auch bei extremen Temperaturen: -30° bis +55°C
+ Lebensdauer L80/B10 > 65.000 Stunden
+ Große Flächenausleuchtung, 120 Grad Abstrahlwinkel
+ Lichtstrompakete von 20.000 bis über 70.000 Lumen bei jeweils geringer Anschussleistung
+ DALI dimmbar oder schaltbar
+ Robust gebaut: Gehäuse aus Aluminium, Acrylglas Diffusionsscheibe
+ Geschlossenes optisches System, keine Verschmutzung der LEDs
+ In 3 verschiedenen Größen erhältlich
+ Modernste Marken LEDs, 100 % Made in Germany
+ Geeignet für IFS Version 6 und BRC Global Standard Food Version 7
+ Notlichttauglich (zentral / dezentral)
Die HML-Strahler sind ein weiterer Beweis der hohen Kompetenz von AS LED Lighting in der Beleuchtung von Industrie- und Gewerbehallen.

Über:

AS LED Lighting GmbH
Frau Angela Reißlöhner
Seeshaupter Straße 2
82377 Penzberg
Deutschland

fon ..: 08856 8000621
web ..: http://www.as-led.de
email : angela.reissloehner@as-led.de

Die AS LED Lighting GmbH mit Sitz im oberbayerischen Penzberg ist ein deutscher Hersteller von innovativen LED Beleuchtungssystemen mit Kernkompetenzen für Industrie und Gewerbe, sowie in Einrichtungen für Behörden und Bildung, Gesundheit und Sport. Entwicklung und Fertigung finden ausschließlich in Süddeutschland statt. Selbst die eingesetzten LED Module kommen aus eigener Herstellung. So wird die gesamte Wertschöpfungskette der LED Leuchten Produktion beherrscht, womit eine einzigartige Qualität, Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit gewährleistet wird. Ingenieure der AS LED Lighting waren die ersten, die sich in schwierige Gebiete wie extreme Temperaturen und große Raumhöhen gewagt haben. Entsprechend hoch ist hier die Expertise. Von der Erfahrung aus Extrembedingungen profitieren auch die Lichtlösungen für sensiblere Bereiche wie Büros, Ladengeschäfte, Krankenhäuser, Schulen, Sporthallen. AS LED Lighting Produkte zeichnen sich durch maximale Wartungsfreiheit aus, was durch unzählige störungsfrei laufende Anlagen bewiesen ist.

Pressekontakt:

AS LED Lighting GmbH
Frau Angela Reißlöhner
Seeshaupter Straße 2
82377 Penzberg

fon ..: 08856 8000621
web ..: http://www.as-led.de
email : angela.reissloehner@as-led.de

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!