Die Aufstellarten von Seitenkanalverdichtern

Seitenkanalverdichter der SKVTechnik erzeugen pulsationsfreie, ölfreie Druckluft. Die erzeugte Luft kann sowohl saugend (zum Ansaugen) als auch blasend (als Pressluft) verwendet werden.

BildDer Seitenkanalverdichter arbeitet berührungslos und im Dauerbetrieb. Ein Seitenkanalverdichter arbeitet fast verschleißfrei. Die Seitenkanalverchter haben zwei Aufstellarten. Das sind die Deckel- oder Kopfstellung(vertikale Stellung) und die Fußaufstellung (horizontale Aufstellung). Bei der Deckelstellung steht der Seitenkanalverdichter auf dem ringförmigen Statorgehäuse. Bei der Fußstellung steht der Seitenkanalverdichter auf dem unten am Gerät angebrachten Fuß.

Die Anschlussmöglichkeiten von Seitenkanalverdichtern:
Bei Seitenkanalverdichtern der SKVTechnik sind sieben unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten für Ansaug- und Ausblaskanäle vorgesehen. Ein intelligentes Ingeneering macht dies möglich. Leser sehen bitte die beigefügte Abbildung dazu an. Auf der Abbildung ist erkennbar, wie der Seitenkanalverdichter an den unterschiedlichen Ausblas- und Einströmstellen angeschlossen wird. Im Gegensatz zu einfachen Seitenkanalverdichtern, haben die Modelle von SKVTechnik weitere Anschlussmöglichkeiten nach vorn, unterhalb des Deckels des Seitenkanalverdichters. Die normalen Einström- und Ausblaskanäle zeigen bei anderen Herstellern nach hinten vom Motor weg und verlaufen zwischen Motor und Fuß.
Zusätzlich zu den Anschlussmöglichkeiten nach vorn gibt es natürlich die Möglichkeit mit Bögen, die Richtung der Ansaug- und Ausblaskanäle zu verändern.
Die Seitenkanalverichter der SKVTechnik sind somit den gegebenen Anlagenmöglichkeiten leicht anzupassen und damit kostengünstig in die vorhandene Anlage einzupassen. Das hat für Anlagenbauer enorme Vorteile. Gerade wenn der zur Verfügung stehende Platz begrenzt ist, ergeben sich enorme Vorteile durch die zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten.

Für das beiliegende Artikelbild empfiehlt SKVTechnik heute folgenden druckvolle Seitenkanalverdichter:
Die Modellreihe R20-R30-R40 beinhaltet besonders druckstarke Seitenkanalverdichter mit kleinem Volumen. Die Volumenbereiche liegen bei 60 bis 120 m³/h, die Druckdifferenzen reichen von 275 mbar bis 500 mbar. Diese Leistung erreichen die kompakten Geräte von 0,75 Kilowatt bis 3,0 Kilowatt. Dabei beträgt das Gewicht dieser Maschinen lediglich maximal 25 Kilogramm. Diese Modellreihe ist bis 2,2 Kilowatt Leistung sowohl in der Normalstromvariante mit 1phasiger Ausstattung als auch in der Drehstromvariante mit 3phasiger Ausstattung erhältlich. Die Variante mit 3,0 kW Leistung ist nur als Drehstrommodell in der 3phasigen Ausführung lieferbar. Die Lieferzeit liegt bei 2 Wochen bei Liefer-Zielen in Deutschland.

Die SKVTechnik ist ein Online Shop für Seitenkanalverdichter und Ventilatoren. SKVTechnik bietet Kunden SKV-Modelle von 50 m³/h Fördervolumen bis zu 2000 m³/h an. SKVTechnik berichtet über die Anschlussmöglichkeiten und Aufstellarten der Seitenkanalvedichter.

SKVTechnik – Onlineshop
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

Über:

skvtechnik
Herr Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
Deutschland

fon ..: 01727799600
web ..: http://www.skv24.net
email : skvtechnik@gmail.com

SKVTechnik aus Plauen liefert einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Vakuumverdichter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen geringe Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen.

Pressekontakt:

skvtechnik
Herr Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

fon ..: 01727799600
web ..: http://skv24.net
email : skvtechnik@gmail.com

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!