Coilwinding Messe in Berlin: Dr. Müller zufrieden

Dr. Dietrich Müller GmbH präsentierte sich auf der internationalen Messe Coil Winding, Insulation & Electrical Manufacturing in Berlin.

Die Dr. Dietrich Müller GmbH präsentierte auf der internationalen Messe Coil Winding, Insulation & Electrical Manufacturing, die vom 19-21. Juni 2018 in Berlin stattfand, auf Stand B33 in Halle 2.2 eine Vielzahl von technischen Lösungen, die speziell auf Anwendungen in der Elektro- und Elektronikindustrie angepasst sind.

Fokussiert auf flexible und starre Elektro-Isolierstoffe

Wie auch im letzten Jahr konzentrierte sich das Ahlhorner Unternehmen auf die Präsentation des umfassenden Angebotes an Isolierteilen, die aus festen und flexiblen Elektro-Isolierstoffen gefertigt werden.

Hauptsächlich wurden hier flexible Materialien vorgestellt, die von weltweit führenden Hersteller produziert werden.

Eigenmarken im Bereich flexibler und starrer Materialien

Auch die Eigenmarken der Firma wie Pertinax, Pokalon, Flexiso, Aryphan, Tacphan sowie Rigidiso fanden guten Anklang. Diese bekannten Marken werden anhand modernster Fertigungsmöglichkeiten zu Laser-, Stanz- oder Formteilen weiterverarbeitet.

besondere Lösungen für Kunden

Dank der qualifizierten Mitarbeiter der Dr. Dietrich Müller GmbH konnten noch während der Gespräche auf der Messe wichtige Fragen seitens der Kunden geklärt und effizienteste Lösungen vorgeschlagen werden, so wurden auch hier entsprechend der Anforderungen des Kunden verschiedenste Materialien mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen besprochen.

Hierbei werden alle Anforderungen hinsichtlich der technischen Parameter sowie der jeweils notwendigen Zulassungen (hier insbesondere der UL-Systeme) berücksichtigt, denn nur so können optimalste Lösungen gefunden werden.

Durch stete Innovation der Dr. Dietrich Müller GmbH, konnte diese dieses Jahr ebenfalls eine Auswahl der verschiedenen Rohre, die durch das Unternehmen schwerpunktmäßig gefertigt werden, präsentieren. Anhand von verschiedenen Mustern der zahlreichen Rohre wie HGW, HP oder GFK, konnten die Kunden sich so ein genaueres Bild der Produktpalette der Dr. Dietrich Müller GmbH machen.

Fertigungsmöglichkeiten für Innovationen

Da das Ahlhorner Unternehmen über neueste Fertigungsmöglichkeiten, wie z.B. das Laser- oder Plotterschneiden, verfügt, können die angebotenen Produkte und Materialien in einer Vielzahl von Anwendungen angewendet werden. Beispielsweise sind die Materialien sehr gut im Elektromaschinenbau, in der Fertigung von Generatoren und im Transformatorenbau zu verwenden.

Des Weiteren verfügt die Dr. Dietrich Müller GmbH im Bereich der Fertigung von flexiblen Isolierstoffen über alle notwendigen Bearbeitungstechnologien, wie z. B. Nutisolationsmaschinen, Deckschieberautomaten, Fiedermaschinen sowie Rollenschneidemaschinen.

Für die Anfertigung von Phasenisolationen aus z. B. Nomex 411 bzw. Freudenberg H1162 kann auf ein umfangreiches Repertoire an vorhandenen Werkzeugen zurückgegriffen werden.

Auf der diesjährigen CWIEME in Berlin lag der Fokus im Bereich der Fertigungsmöglichkeiten allerdings nicht auf dem Stanzen oder Formen, sondern auf dem Laserschneiden. Das Laserschneiden ist in vielerlei Hinsicht besonders effizient, am besten geeignet ist dies für die Prototypenfertigung, ebenfalls einer der Schwerpunkte des Ahlhorner Unternehmens.

Über:

Dr. Dietrich Müller GmbH
Herr Meier Fritz
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn
Deutschland

fon ..: +49-4435-9710246
fax ..: +49-4435-971011
web ..: http://www.mueller-ahlhorn.com
email : marketing@mueller-ahlhorn.com

Über Dr. Dietrich Müller GmbH:
Die Dr. Dietrich Müller GmbH mit Sitz in Ahlhorn (Niedersachsen) beweist sich seit langem als
erfolgreicher Dienstleister für das Produzierende Gewerbe. Der Schwerpunkt liegt auf der
Entwicklung und Umsetzung von individuellen maßgeschneiderten Lösungen für die
Herstellungsprozesse der jeweiligen Partner.
Die Dr. Dietrich Müller GmbH ist mit rund 70 Mitarbeitern heute einer der weltweit größten
Zulieferer von Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen und Wärmeleitprodukten. Neben dem
Firmensitz in Norddeutschland bestehen eine Niederlassung in Brasilien und ein
Vertriebsbüro in England.
Die Kunden kommen vornehmlich aus der Elektro- und Elektronikindustrie, aus der
Automobilproduktion sowie aus der Landtechnik und der Medizintechnik. Neben der
Entwicklung und Umsetzung technischer Lösungen realisiert die Dr. Dietrich Müller GmbH auch
Logistik- und Verpackungslösungen.
Das Unternehmen ist zertifiziert für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 sowie bei UL als recognized repackager gelistet. Damit behalten alle UL-approbierten Materialien ihre Zulassung.
Lösungen für Motoren und Generatoren

Wir entwickeln, fertigen und liefern flexible und starre Elektro-Isolierstoffe für Motoren und Generatoren unter Verwendung von Materialien weltweit führenden Herstellern. Sämtliche Isolierteile können durch uns geliefert werden.

Lösungen für luft- und ölgekühlte Transformatoren

Das Isoliersystem ist entscheidend für die Lebensdauer und Funktionsfähigkeit von Öl-Transformatoren und Trockentransformatoren. Wir liefern einbaufertige Einzelteile und Kits.

Lösungen für Elektronikprodukte

Neben den Elektro-Isolierstoffen zur elektrischen Isolierung, entwickeln, fertigen und liefern wir Produkte und Systeme zur Kühlung von Elektronik, insbesondere im Bereich der Medizintechnik, der Luft- und Raumfahrt sowie der Rüstung.

Lösungen für Maschinenbau und Fahrzeugbau

Verbundwerkstoffe finden eine immer weitere Verbreitung im Maschinenbau und im Fahrzeugbau. Wir unterstützen in der Entwicklung und Fertigung von einbaufertigen Teilen und Systemen.

Unterstützung für Forschung, Entwicklung und Universitäten

Mit der Vielzahl an Fertigungsverfahren und verfügbaren Materialien sind wir der richtige Partner für die Lösung Ihrer Herausforderung.

Im Jahr 2018 hat die Dr. Dietrich Müller GmbH die Markenrechte der Firma Lofo High Tech Film GmbH erworben. Hierbei handelt es sich unter anderem um die Marken „Aryphan“, „Pokalon“, „Sonophan“ und „Tacphan“. Das bisher unter diesen Markennamen bekannte Produktspektrum wird durch die Dr. Dietrich Müller GmbH weiter angeboten und entsprechend fortentwickelt. In der Vergangenheit wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Dr. Dietrich Müller GmbH
Herr Meier Fritz
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn

fon ..: +49-4435-9710246
web ..: http://www.mueller-ahlhorn.com
email : marketing@mueller-ahlhorn.com

Haftungsausschluss: Marbach-Academy.de / Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Marbach-Academy.de noch der Inhaber der Webseite sondern ausschließlich der Autor verantwortlich. Dieses Info-Portal distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilung und macht sich den Inhalt nicht zu eigen!